Folge 70 – Wie alte Muster in uns aktiv sind.

Nimmst du dich gerne mal zurück, weil du in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hast, "du" zu sein und dich auszudrücken?

Wer kennt das nicht mit der Zurückhaltung?
Eigentlich würde man ja gerne, aber das geht ja nicht weil…
Das sollte man lieber nicht tun, denn sonst …
Dann drängen sich all die Geschichten in den Vordergrund, warum man sich besser zurücknehmen sollte.

In der heutigen Folge schauen wir uns mal etwas genauer an, was wir tun können, wenn noch alte Muster aus der Vergangenheit aktiv sind, wegen denen wir unser Licht gerade nur auf Sparflamme scheinen lassen.

Wäre es nicht schön, wenn du dich (endlich) nicht mehr zurückhalten müsstet?
Was wäre, wenn die Welt nur darauf wartet, dass dein Licht endlich hell leuchtet?
Wenn du endlich in deinem ganzen Potenzial strahlen kannst? Und "einfach du sein"?

Wir machen mit dir dein Flutlicht an.

Hör doch gleich rein. Es wird garantiert anders, als du vielleicht vermutest.;-)

Wir wünschen dir eine inspirierende und erholsame Auszeit bei dieser Folge.

Herzlich Alexandra Rosit-Hering und Michaela Thiede



PS Du hast einen Themenwunsch, worüber wir in einer der nächsten Folgen sprechen sollen oder möchtest gerne mit uns in Kontakt treten, dann schreib uns eine E-Mail an: mail [at] allesganzanders [dot] de .

Ach übrigens ….wenn dir dieser Podcast gefallen hat, dann freuen wir uns, wenn du ihn mit anderen teilst und / oder uns eine Bewertung schenkst. 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>